Brennholzverkauf - allgemeine Fragen zum Gemeindewald

Die Gemeinde Elchingen ist Eigentümerin von rd. 66,4 ha Wirtschaftswaldfläche.

Mit dem AELF-KR (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Krumbach) hat die Gemeinde Elchingen einen sog. Betriebsleitungs- und Betriebsführungsvertrag abgeschlossen, d.h. der Staatsforstbetrieb übernimmt auch die Betriebsausführung für den gemeindlichen Körperschaftswald.

Bei Fragen zum Kauf von Brennholz, bzw. allgemeinen Fragen zum Gemeindewald, wenden Sie sich bitte also an Herrn Michael Mayr, staatlicher Beratungsförster des Forstreviers Pfaffenhofen und zuständig für die Gemeinde Elchingen. Das Forstrevier Pfaffenhofen umfasst Waldflächen der Gemarkungen Elchingen, Neu-Ulm, Nersingen, Holzheim, Pfaffenhofen, Senden und Vöhringen.

Sprechstunden in der Forstdienststelle Pfaffenhofen (Anschrift s.u.):
Donnerstag, 15.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontaktdaten von Herrn Michael Mayr:
Telefon:  07302/9249943 (Anmerkung: Da Förster naturgemäß die meiste Zeit im Freien unterwegs sind, ist Herr Mayr auf seinem Mobiltelefon besser erreichbar)
Fax:         07302/9249963
Mobil:       0152 09052613
E-Mail:      michael.mayr@aelf-kr.bayern.de
Internet:   www.aelf-kr.bayern.de

Anschrift:
Forstrevier Pfaffenhofen a. d. Roth
Rudolf-Diesel-Str. 4
89284 Pfaffenhofen a. d. Roth

Das könnte Sie auch interessieren
Veranstaltungen Veranstaltungen
Online Dienste Online Dienste
Elchingen App Elchingen App