Bebauungsplan für das Gebiet `Ulmer Straße´ im Gemeindeteil Thalfingen

Aufstellung des Bebauungsplanes für das Gebiet „Ulmer Straße“ im Gemeindeteil Thalfingen; Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat hat bereits am 19. April 2010 die Einleitung des Verfahrens zur Aufstellung des Bebauungsplanes „An der Ulmer Straße“ im Bereich der Grundstücke Fl.Nr. 1087/4 und 1087/61 der Gemarkung Thalfingen beschlossen. Das Plangebiet liegt am westlichen Ortsrand von Thalfingen zwischen der Bahnlinie Aalen–Ulm und der Ulmer Straße.

Die bislang erstellte Entwurfsplanung wurde nicht zum Abschluss gebracht. Der Gemeinderat hat am 25. Februar 2019 eine grundlegend geänderte Planung gebilligt, die eine Entwicklung eines Wohngebietes entlang der Ulmer Straße und eine private Grünfläche im südlichen Grundstücksbereich vorsieht.

Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB kann der städtebauliche Entwurf in der Fassung vom 16. Januar 2019 einschließlich Kurzbegründung in der Zeit vom 11. März bis einschließlich 29. März 2019 im Rathaus der Gemeinde Elchingen, Thalfingen, Pfarrgäßle 2, Zi.Nr. 4, während der Dienststunden eingesehen werden. Es besteht außerdem Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Äußerungen können bis 29. März 2019 an die Gemeinde erfolgen.

 

 

Der Bebauungsplan der Innenentwicklung wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB aufgestellt. Es wird keine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren
Veranstaltungen Veranstaltungen
Online Dienste Online Dienste
Elchingen App Elchingen App